Eintragung: Bild hochladen funktioniert nicht - Not Found Fehler

Mehr
26 Sep 2018 12:42 #7134

Hallo zusammen.

Im Joomla Eintragungen Menü funktioniert die Bildhochladefunktion nicht.
Es kommt folgende Meldung: Not Found - The requested URL /index.php was not found on this server.

Was ist weiterhin dafür nötig, diese Funktion zu aktivieren?
Könnte es evtl. etwas mit dem temporären Server Speicher für php zu tun haben?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Sep 2018 15:19 #7137

The requested URL /index.php

Beim URL fehlt die komplette Server bzw. Pfadangabe. Es müsste z.B. lauten https://<meine Domain>/index.php.

Dies passiert häufig, wenn Joomla auf einem lokalen Server läuft (z.B. XAMPP oder LAMPP) und eine der zahlreichen Pfadeinstellungen oder eine Einstellung in der .htaccess Datei des Servers nicht korrekt eingestellt ist. Auf gehosteten Servern im Internet gibt es dieses Problem in der Regel nicht.


Ob ein Glas halb voll oder halb leer ist, ist mir egal. Hauptsache meine Zähne passen rein.
No matter whether a glass is half full or half empty - as long as my teeth fit in.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Sep 2018 12:32 #7140

Das mit dem Pfad klingt zunächst plausibel. XAMPP habe ich diesbezüglich noch nicht verwendet, das Szenario ist online.

Meine Frage an den Provider:
Auf unserem Server erhalte ich im dort installierten Joomla CMS diese interne Warnmeldung:
Das Verzeichnis für temporäre Dateien in PHP ist nicht gesetzt
Dieses Verzeichnis wird zum temporären Speichern von hochgeladenen Dateien benutzt, bevor Joomla! auf die Datei zugreifen kann. Obwohl das temporäre Verzeichnis nicht gesetzt wurde, sollte es in der Regel keine Probleme geben. Wenn es Probleme gibt, dass XML-Dateien (Manifest-Dateien) nicht erkannt oder hochgeladene Dateien nicht gefunden werden, sollte der Wert von ?upload_tmp_dir? in der ?php.ini?-Datei angepasst werden.


Erneute Nachfrage:
diese Lösung bisher
noch nicht funktioniert.
Ich habe schon diverse
Pfadänderungen versucht, und jeweils eventuell längerer Server
Aktualisierungsintervalle abgewartet, aber leider ohne Erfolg. Oder
müsste die Änderung an der .htaccess mit sofortiger Wirkung aktualisiert
sein?
Letzte Antwort vom Provider:
die Meldung kann nicht umgangen werden. Das upload_tmp_dir ist standardmäßig nicht gesetzt und kann auch nicht gesetzt werden. Es ist in Joomla jedoch auch nur eine Warnung, welche keine Problem mit sich bringen sollte.
auf die php.ini haben Sie keinen Zugriff, Aber Sie können der Software per .htaccess Eintrag sagen, wo sie das temp Verzeichnis findet:
Legen Sie bitte für diese Änderung in Ihrem FTP Hauptverzeichnis eine ".htaccess" Datei mit folgenden Inhalt an:
php_value session.save_path /www/htdocs/XXXXXX/temp
XXXXXX steht für Ihren FTP Loginnamen.
Den Ordner /temp/ erstellen Sie noch auf Ihrem FTP und geben diesem den CHMOD 777.
Wenn Sie bereits eine .htaccess Datei angelegt haben, so ergänzen Sie diese um den genannten Befehl.
Besteht meinerseits ein Zugriff auf diese php.ini, bzw. kann ich diese selbst anlegen, oder gibt es dsbzlg. evtl. einen anderen Workaround?
Mich irritiert die widersprüchliche Aussage der beiden Support-Mitarbeiter. Die eine sagt, es geht, der andere sagt, es geht nicht. Dabei bin ich mir nicht mal sicher, ob der oder auch andere Fehler im Kiss PlugIn damit zusammenhängen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Sep 2018 16:51 #7144

Läuft die Seite in einem Unterverzeichnis (nicht im Root von Joomla)?
Sind suchmaschinenfreundliche Links (SEO) eingeschaltet?

Manchmal hilft es, die SEO auszuschalten.


Ob ein Glas halb voll oder halb leer ist, ist mir egal. Hauptsache meine Zähne passen rein.
No matter whether a glass is half full or half empty - as long as my teeth fit in.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Okt 2018 23:41 #7147

Der Pfad im FTP Root ist zunächst der Ordner immoservice-bautzen.de, und darunter befindet der Ordner cms.
Die Umstellung der Globalen auf SEO-freundlich habe ich testweise, leider ohne Erfolg, abgeschaltet.
Es ist auch egal, ob ich GD Lib oder Image Magick verwende, beides mit demselben Fehler.
Auch habe ich schon versucht im media/ksadvertiser/images/user durch rekursive Rechtevergabe mit CHMOD 777 das Problem zu lösen. Ohne Erfolg.
Darauf kam ich wegen der Meldung die erscheint, wenn man (bei der Dropdow-Einstellung Bild: Standard verwenden) auf den Broken-Link-Image-Platzhalter klickt: Forbidden. Beim ändern des Besitzers der Anzeige von Autor auf Super User erst wurde es mir möglich, wieder die Bilderliste mit den Beispielbildern im Dropdown wieder angezeigt zu bekommen.You don't have permission to access /cms/media/ksadvertiser/images/users/681/ on this server.

Was könnte man weiterhin versuchen?

Letzte Änderung: 02 Okt 2018 00:05 von Immoservice.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Okt 2018 10:12 #7149

Das Hochladefenster mag wahrscheinlich nicht, wenn es nicht vom Joomla-Root, sondern von einem Unterverzeichnis aufgerufen wird. Der Aufruf im KISS Advertiser erfolgt durch die Joomla-Konstante JPATH_ROOT, was den korrekten Joomla-Root Pfad zurückliefert. Wenn die Seite in einem Unterverzeichnis läuft, sucht der Hochlader sein Fenster im falschen Verzeichnis, daher der 'Not found' Fehler.

Wir werden dies im nächsten Update berücksichtigen.


Ob ein Glas halb voll oder halb leer ist, ist mir egal. Hauptsache meine Zähne passen rein.
No matter whether a glass is half full or half empty - as long as my teeth fit in.
Folgende Benutzer bedankten sich: Immoservice

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen