Anzeige

"Sieht sehr seriös aus", sagt meine Azubine Lena. Als sie mit dem Fax wedelt, das unser HP 8620 da gerade ausgespuckt hat, trieft ihre Stimme geradezu vor Ironie.

Eine Aufforderung des “Wirtschaftsbüros” Voigt und Partner aus Berlin, Joachimstaler Str. 4, fordert uns auf nur die Anschrift zu bestätigen, damit wir das Steuer-Rundschreiben erhalten. Welches Steuer-Rundschreiben? Hab keins bestellt. Aber die Titelzeile "Mit der Bitte um rechtzeitige Bestätigung" sowie der anwaltlich formelle Befehlston "Ich habe mir die Rücksendung für heute vorgemerkt" sollen unterschwellig suggerieren, der Empfänger verpasse eine wichtige Frist. So mancher unterschreibt jetzt schnell und faxt das Ding zurück.

Moment mal.

Was sDa steppt der Tuxehe ich denn da in der Fußzeile? Da stehen doch sonst nur die Adressdaten und Name des Geschäftsführers. Hier lese ich aber:

"Senden Sie mir das 8-seitige Rundschreiben für die nächsten 24 Ausgaben von Voigt & Partner für 39 EUR netto pro Faxausgabe".

Da rechnen wir doch mal nach. Da ich in Mathe ne Fünf hatte, schnell den Taschenrechner gezückt und 24 x 39 EUR sind gleich -auweia- schlappe 936,00 EUR plus Notabgabe Schäuble (MWSt), die ich da an der Backe hätte !!!

Das Schreiben erweckt den Eindruck von einem Steuerberatungsbüro zu stammen. Gleichzeitig weist Voigt und Partner (wieder im “Kleingedruckten”) explizit darauf hin, dass sie keine Steuerberatung durchführen und keine SteuerbeGib Spam keine Chancerater beschäftigen. Das dürfen Rechtsanwälte auch gar nicht. Warum belästigen sie mich dann?

Hier geht es offensichtlich nur darum, die Urlaubszeit auszunutzen und arglosen Geschäftsinhabern oder deren Stellvertretern eine Unterschrift abzunötigen für eine völlig nutzlose Dienstleistung, die niemand braucht. Und damit auch noch horrende Summen abzukassieren. Das geht ja mal gar nicht - verarschen kann ich mich selber, das kann ich von anderen Leuten nicht brauchen!

Deshalb: KISS my ass und ab in die Rundablage.

Und ... danke Lena für deine Aufmerksamkeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen