iframe Einbindung nicht möglich

Mehr
#6502

hallo
ich versuche bei der aktuellen KISS Version im Admin Bereich in der Beschreibung das iframe-Element einzubinden.
Es wird jedes Mal gefiltert.
Wenn ich im Joomla einen regulären Beitrag erstelle funktioniert das iframe-Element aber in der KISS Erweiterung leider nicht.

JCE Editor wird mit aktueller Joomla 3 Version genutzt. Ich habe alle möglichen Einstellungen durchprobiert auch in der Joomla Konfiguration - den Textfilter überall deaktivert.

Kann es daran liegen das ich die alten KISS-Daten in die neue Version migriert habe?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
#6503

An KISS Advertiser liegt es nicht, denn es ist dem Advertiser egal, welcher Editor benutzt wird, er übergibt das Kommando nur an das Joomla Editor Plugin.

Möglicherweise liegt's am JCE, da hier in der Standardeinstellung iframes abgeschaltet sind. Abhilfe gibts in den JCE-Einstellungen:
Komponenten->JCE Editor->Profile
->Profilname auswählen, z.B. 'Default'
->Tab 'Plugineinstellungen' wählen
->'Media-Unterstützung' wählen
->'Iframes erlauben' auf 'Ja' stellen

Für jedes Profil, welches die Eingabe im Frontend steuert, ggf. wiederholen.

Zusätzlich könnte evtl. die Textfilter-Einstellung in der Joomla Konfiguration verantwortlich sein. Abhilfe:
System->Konfiguration wählen
->Textfiltereinstellungen
->Gruppe 'Öffentlich' steht auf 'kein HTML' - evtl. auf 'Blacklist' oder 'keine Filterung' ändern
ACHTUNG: dies wird bei 'Öffentlich' nicht empfohlen, allenfalls bei vertrauenswürdigen Gruppen !!!

Dass die Einbindung von IFrames ein generelles Sicherheitsrisiko darstellt, sei hier noch einmal ausdrücklich erwähnt.


Informatik könnte so einfach sein, wenn sie nicht so Hardware. Aber wenn Informatik Software, hieße sie ja auch BWL.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
#6504

Ich hab all dies bereits ausprobiert (auch mit dem "Standard-Joomla Editor") ohne Erfolg bei KISS Anzeigen.

In den regulären Joomla Beiträge funktioniert die iframe-Einbindung ohne Probleme und deswegen war KISS Advertiser aus meiner Sicht dran "Schuld" :/ - nun ja gibt es ein Plugin/Erweiterung welches genau das tut was iframe auch tut um Webseiten direkt im KISS anzuzeigen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
#6505

KISS Advertiser lädt den Editor aus Sicherheitsgründen mit der Standard-Einstellung 'safe html'. Möglicherweise führt dies zur Ausblendung einiger unsicherer HTML Elemente.

Definiert ist diese Einstellung in der Datei administrator/components/com_ksadvertiser/models/forms/kissgeneralitem.xml.
Dort ist der Editor für das Beschreibungsfeld definiert mit:

<field name="it_description" type="editor" buttons="true" hide="pagebreak,readmore,image" class="inputbox" label="KISS_GENERAL_FIELD_DESCRIPTION_LABEL" filter="safehtml" description="KISS_GENERAL_FIELD_DESCRIPTION_DESC" tabIndex="3"/>
Wenn man hier die Anweisung 'filter="safehtml"' entfernt, könnte es evtl. auch mit <iframes> wieder funktionieren. Haben wir noch nicht probiert, werden wir auch nicht tun - ist wie gesagt ein Sicherheitsrisiko.


Informatik könnte so einfach sein, wenn sie nicht so Hardware. Aber wenn Informatik Software, hieße sie ja auch BWL.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
#6508

brachte leider auch keinen Erfolg - was ich nicht ganz verstehe: Ich habe die Anzeigen aus dem alten KISS Advertiser in das neue mit der aktuellen Joomla Version 3.x migriert - die "alten" Einträge funktionieren(werden angezeigt) mit iframe sobald ich aber im aktuellen Joomla eine Anzeige ändere wird das iframe-Element gefiltert ... (auch eine neue Anzeige erstellen funktioniert nicht)

Gibt es eine Erweiterung/Plugin für Joomal welches das gleiche tut wie ein iframe-Element und auch kein Sicherheitsrisiko darstellt ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
#6512

Auf dem Joomla extensions directory gibt es zahlreiche Plugins, die auch Embedded-Funktionen übernehmen, also ähnlich wie ein <iframe> element arbeiten.

Vielleicht könnte das Plugin 'modules anywhere' so etwas sein. Siehe hier


Informatik könnte so einfach sein, wenn sie nicht so Hardware. Aber wenn Informatik Software, hieße sie ja auch BWL.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.